x 
Warenkorb - 0,00 €

  • noch keine Gewürze im Korb

✉ Versandkostenfrei ab € 29,-     ✔ Sichere Bezahlung     ✌ 100% Natur    ❤ für Deine Gewürzliebe

Allgemeine Geschäftsbedingungen Schmaly's Naturgewürze

Schmaly's Naturgewürz

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Hier finden Sie wichtige Informationen für ihren Gewürzeinkauf auf www.schmalys.com – Schmaly’s Naturgewürze Inh. Elisabeth Gessl (nachfolgend als „Schmaly’s bezeichnet)
Bitte lesen Sie aufmerksam unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch – sie regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und Schmaly’s.

So bestellen Sie bei Schmaly's:
1.    Legen sie die gewünschten Artikel per Mouseclick in den Warenkorb.
2.    Tragen Sie sodann Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift in das Formular ein.
3.    Wählen Sie eine Zahlungsart aus!
4.    Geben Sie uns ihre E-Mail Adresse bekannt – sie erhalten dann eine Bestellbestätigung und Informationen zum Widerrufsrecht.
5.    Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben auf Richtigkeit zu kontrollieren.
6.    Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „KAUFEN“.
Ihre Bestellung wird bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihrer Bestellung verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen gerne eine Kopie Ihrer Bestellung zu.

Gewährleistung
Im Falle eines Mangels an der bestellten Ware kann der Besteller in erster Instanz den Austausch verlangen. Erst wenn die Ersatzlieferung nicht möglich ist, bzw. für Schmaly’s ein unverhältnismäßig hoher Aufwand entstehen würde, dann hat der Kunde das Recht vom Vertrag zurückzutreten, eine Ersatzlieferung zu verlangen oder die Refundierung des Kaufpreises zu urgieren.
Alle anderen Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen, Schmaly‘s haftet nicht für Schäden die nicht an der gelieferten Ware selbst entstanden sind, besonders nicht für entgangenen Gewinn des Bestellers.

Geltungsbereich und Vertragssprache
Lieferungen und Leistungen aus dem Online-Shop www.schmalys.com erfolgen auf Basis der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Nebenabreden haben in diesen keine Rechtsgültigkeit. Die Vertragssprache ist ausnahmslos Deutsch. Nach abgeschlossenem Bestellvorgang werden Ihre Bestelldaten gespeichert und mit den von Ihnen akzeptierten AGBs per E-Mail an die uns angeführte E-Mail Adresse zugeschickt. Die AGBs sind jederzeit über den Link "Allgemeine Geschäftsbedingungen" und der Navigationsleiste am Ende der jeder Seite einzusehen.

Kein Mindestbestellwert
Oft benötigt man nur eine „Prise“ eines Gewürzes – daher gibt es bei www.schmalys.com keinen Mindestbestellwert!

Gewürzetikett mit Namen
Möchten Sie gerne einen Artikel persönlich mit Namen versehen haben? Dann geben Sie im Bestellschritt unter „Kommentare“ an, welche der bestellten Gewürze welchen Namen tragen sollten. Diese Individualisierten Produkte sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Fälligkeit und Zahlung
Der Kaufpreis wird mit Vertragsabschluss, dieser erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache, fällig.  Die Zahlung kann per Vorkasse (Überweisung) oder per Kreditkarte (via Paypal) sowie per  Banküberweisung (Sofort.com) erfolgen.  
Die bestellte Ware kann erst zum Versand gebracht werden, wenn der gesamte Kaufpreis auf unserem Konto gutgebucht wurde.

Vertragsabschluss und Rücktritt
Die Darstellung der Produkte im OnlineShop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Verpackung und Versand
Schmaly's versendet deine Bestellung mit bestem Gewissen per Post, DPD, Hermes oder einen anderen geeigneten Versanddienst. Ab einem Bruttobestellwert von € 29,00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei – darunter wird eine Versandkostenpauschale pro Bestellung (wird beim Produkt und im Bestellvorgang angezeigt) verrechnet.
Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Widerrufsrecht
Der Besteller hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw.hat.
Um hr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schmaly’s Naturgewürze, Inh. Elisabeth Gessl, Gösser Straße 28, 8700 Leoben, Tel: +436649214995, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)   mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Gemäß § 18 FAGG hat der Kunde (neben weiteren Ausnahmen) kein Rücktrittsrecht bei Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten werden würde; Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Rücksendungen sind generell frei Haus vorzunehmen, Schmaly‘s behält sich bei der Rückzahlung des Kaufbetrages gegebenenfalls eine durch Ingebrauchnahme der Ware entstandene Wertminderung ein. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum

Abtretungsverbot
Die Abtretung von Ansprüchen gegen die Firma Schmalys aus dem Vertragsverhältnis ist ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Es gilt österreichisches Recht. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten das Handelsgericht Leoben vereinbart.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung ganz oder teilweise unwirksam werden oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gelten die aktuellen gesetzlichen Regelungen.